schliessen
deutsch francais italiano
08.05.2014 08:04

Rechtzeitige Wurfmeldung

 

 

Erstlingsziegen müssen mindestens 30 Tage vor der Beurteilung geworfen haben.

 

Es werden keine Beurteilungen ins Herdebuch übernommen, wenn das Wurfdatum nicht mindestens 30 Tage vor dem Beurteilungsdatum liegt.


Ernährungssicherheit in der Verfassung verankern

mehr ...

Neue generelle Auffuhr- und Beurteilungsbedingungen ab 01.08.2017

mehr ...

Informationen zu Ihrer Rechnung

mehr ...

Bockmutterlisten für die gefährdeten Rassen verfügbar

mehr ...

AgrIQnet will bäuerliche Innovationen zum Fliegen bringen

mehr ...

Exterieurbeurteilung von Böcken ab 01.01.2017

mehr ...

Herdebuchbestände der Genossenschaften

mehr...

Die Top-Listen der Ziegen und Böcke 2017 sind verfügbar.

mehr...